Unternehmens-Kurzprofil

Das Unternehmen Burda Worldwide Technologies GmbH, kurz Burda WTG, wurde 1990 von Jiri Burda gegründet. Das zunächst als Groß- und Außenhandel für neue Technologien gegründete Unternehmen spezialisierte sich ab dem Jahr 1997 auf den Import und Vertrieb von Infrarot-Kurzwellentechnologie nach Europa und Korea.

Das Jahr 2000 war mit der Entwicklung und Produktion eigener Infrarot-Kurzwellen-Geräte zur Flächenerwärmung ein wichtiger Meilenstein in der Unternehmensgeschichte. Die mit internationalen Patenten geschützten Burda WTG Infrarot-Heizstrahler (SMART und TERM) sowie kombinierte Heiz- und Kühlungsstrahler (PERFECTCLIME) setzen bis heute weltweit Maßstäbe für innovative Heizungs- und Kühlungskonzepte in Privathaushalten, Unternehmen, Gastronomie und Gewerbe sowie in öffentlichen Einrichtungen.
Kontinuierliche Verbesserungen hinsichtlich Energieeffizienz, Funktionalität und Design sichern die Wettbewerbsfähigkeit der Produkte von Burda WTG.

Mit innovativen, geschützten Technologien wie ULTRA LOW GLARE und NO GLARE, die eine 80- bis zu 100-prozentige Rotlichtdämpfung der Strahler ermöglichen, profiliert sich Burda WTG erneut als Vorreiter-Unternehmen. Mit einem Jahresumsatz von über 4 Millionen Euro und dem weltweiten Produktvertrieb in über 50 Länder gehört das Unternehmen zu den Marktführern. Mit der Gründung des neuen Produktbereichs BURDA Heatpanels (Flächenheizelemente) im Jahr 2014 stellt Burda WTG seine Innovationskraft erneut unter Beweis und stellt die Weichen für einen neuen Geschäftsbereich mit starkem Umsatzpotenzial.

Firmensitz

Burda Worldwide Technologies GmbH

Rudolf-Diesel-StraĂźe 18
D-65760 Eschborn

Tel.: +49 (0) 6173 32424-0
Fax: +49 (0) 6173 32424-24
E-Mail: info@burdawtg.de
Web: www.burdawtg.de